Wenn es an Informationskompetenz mangelt

Alles nur „Lügenpresse“? Im Osten grassiert die Medienskepsis – weil es am Wissen über die Medien fehlt. Abhilfe ist möglich. Der Beitrag von Michael Haller zur Informationskompetenz und Medienskepsis in Mitteldeutschland kann im Tagesspiegel nachgelesen werden.  

Medien im Krieg

Während internationaler Konflikte, mehr noch in Kriegszeiten stehen sich zwei Gegner gegenüber. Auch die Medien sind bei ihrer Berichterstattung dieser Polarisierung ausgesetzt. Können wir uns gleichwohl über das Kriegsgeschehen zuverlässig informieren? Dieser Text nennt die Risiken der Desinformation und gibt Hinweise, wie wir sie vermeiden und uns informieren können.